icon

Kauf dir keine neue Matratze

Diese Aussage von einem Schlafberater zu hören, mag seltsam erscheinen, aber es steckt ganz viel Wahrheit dahinter. Gerade in Zeiten, in welchen eher "sparen" angesagt ist, muss man nicht unnötig Geld ausgeben. Schlaf ist wichtig und jeden Morgen mit Rückenschmerzen und Verspannungen aufzustehen, macht keinen Spaß - muss es aber deswegen direkt die neue Matratze sein? 

Nein, es muss nicht immer direkt die neue Matratze sein

Zugegeben; ein Großteil der Deutschen schläft auf alten und unhygienischen Matratzen. Warum das so ist? Weil der Deutsche (im Vergleich zum Einkommen) am wenigsten Geld für seine Bettausstattung ausgibt, wie kein anderer Europäer. Zudem behält er im Schnitt die Matratze über 17 Jahre im Bett. Das glauben sie nicht? Machen sie doch mal einen gemütlichen Abendspaziergang, wenn bei ihnen in der Gegend das nächste mal Sperrmüll ist. Was glauben sie warum viele ihre Matratze incl. Spannbettuch rausstellen? Weil es ihnen peinlich ist zuzugeben, auf was für einer dreckigen Unterlage sie in der Vergangenheit genächtigt haben. 

Mit ist bewusst, daß es bei Ihnen (liebe Leser:innen) natürlich nicht so ist :-)

In dem oben beschriebenen Fall, kann man natürlich schon aus dem hygienischen Aspekt mal über eine neue Matratze nachdenken, aber denken sie daran "billig kaufen hat nichts mit sparen zu tun", oder "ich habe nicht genu Geld, um billig zu kaufen". 

 

kauf dir keine (500 × 300 px)

 

Nun aber zur Auflösung der Überschrift

Sowenig wie man aus mir  - selbst mit größtem Aufwand - wahrscheinlich kein Topmodel machen kann, kann man aus einer absolut schlechten Matratze kein Himmelbett zaubern. Das ist aber bei den meisten Betten auch nicht notwendige, denn es wird eine ganz entscheidende Tatsache vergessen. Nackenverspannungen oder Rückenschmerzen entstehen in den meisten Fällen durch eine ergonomisch schlechte Lage. Diese wird aber zu über 40% vom Lattenrost mitbestimmt und das wird von den meisten Menschen missachtet. Wir haben einen Lattenrost entwickelt, welcher durch Vermessung der Körperproportionen, so eingestellt werden kann, daß man das Thema der Liegeergonomie bereits fast komplett abdecken kann. 

Wenn ihre Matratze nicht absoluter "Schrott" ist, fehlt ihnen für das ergonomisch gute Liegen nur die richtige Unterfederung - also ein ergonomisches Lattenrost, welche durch Vermessung perfekt eingestellt wird. Hierbei spreche ich aber nicht von diesen "Schieberegelern" und "doppelten leisten" im Beckenbereich, sondern von höhenverstellbaren Leisten incl. sinnvoller Festigkeitsversteller. 

 

Behalten sie ihre Matratze, aber denken sie über ein neues Lattenrost nach

Es gibt Menschen, die haben schon die dritte Matratze in 10 Jahren gekauft und zusätzlich noch eine Kissensammlung Zuhause angehäuft haben. Das nimmt Platz weg, führt aber nicht zu gutem Schlaf. Diese Vorgehensweise hat zudem unnötig Geld gekostet, aber nicht den gewünschten Effekt erzielt. Machen wir es konkret: Unser eigens konzipierter Lattenrost "FIT FOR SLEEP" kostet in den Größen 90x200cm und 100x200cm 319,00 Euro. Viel Geld für ein Lattenrost? Ersten weniger als eine gute neue Matratze und zudem sind wir mit 319,00 Euro günstiger als jedes Konkurrenzprodukt. Klar, können sie einen billigeren Lattenrost kaufen, aber dann fehlt die Ergonomie und sie haben am falschen Ende gespart.  

Ich wette das die meisten von ihnen, nicht über eine neue Matratze nachdenken sollten, sondern über die Ergonomie von unten. Wir geben ihnen sogar einen Fallschirm an die Hand. Wenn sie den "FIT FOR SLEEP" Rahmen neu im Bett haben (nach Beratung und Vermessung) und keine Verbesserung spüren, holen wir den Rahmen wieder ab und behalten nur 50,00 Euro für Anlieferung bwz. Abholung ein. 

Dieses Angebot gilt aktuell allerdings nur im Umkreis zu Wuppertal. 

 

Fazit

Kaufen sie sich keine neue Matratze...bevor sie nicht das Thema "Lattenrost" angegangen sind. In sehr vielen Fällen kann man sich das Geld für eine neue Matratze sparen, denn ein individuell ergonomisch eingestellter Lattenrost kann mehr auffangen als man denkt. Andersherum macht die tollste und teuerste Matratze keinen Sinn, wenn unten ein nicht angepasstes System liegt. 

 

RahmenFITFORSLEEP

 

Der FIT FOR SLEEP Ergonomie-Lattenrost

Sieht aus wie jeder gewöhnliche Lattenrost, ist er aber nicht. Neben der extrem weichen Schulterzone, spielt die Höhenverstellbarkeit der Leisten im Becken- und Taillenbereich eine entscheidende Rolle. In 5 Stufen, kann die Körperform perfekt "nachgebaut" werden. Zudem sind die Leisten im Beckenbereich noch in 3 Stufen in der Festigkeit zu vestellen. 

Ergonomisch eingestellt wird der Lattenrost von einem FIT FOR SLEEP Ergonomieberater, welcher aus den Daten der Vermessung die richtige Einstellung errechnet. Wenn der Lattenrost online gekauft wurde, erfolgt die Einstellung per VideoCall, ansonsten direkt durch den Berater vor Ort im eigenen Schlafzimmer. Hier gehts direkt zum Produkt

 

Bei Rückfragen erreichen sie micht auch direkt unter kontakt@derschlaftrainer.de

Ihr Bjoern Steinbrink

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Infos unter www.mein-schlafsystem.de 

 

Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns gerne eine Nachricht und wir melden uns zeitnah bei Ihnen

Kontakt aufnehmen